Sie sind hier: Aktuelles

Tierpark + Fossilium zeigt Landschaftsfotografien des Bochumers Niko Korte

Foto©N.Korte_1: Meerblicke: Die Ausstellung ist vom 29. Juni bis Ende August im Tierpark zu sehen.


Foto©N.Korte_2: Buhne im Meer.

Die „Nordseewelten“ des Bochumer Tierparks mit Seehunden, Watvögel und einer idyllischen Dünenlandschaft holen das Wattenmeer mitten ins Ruhrgebiet. In den kommenden Wochen beginnt die Reise an die heimische Küste für Tierparkbesucher bereits beim Eintritt in den Zoo. Schroffe Küsten, traumhafte Sonnenuntergänge und Landschaften, die teils wie gemalt aussehen – Impressionen wie diese sind Bestandteile der MEERBLICKE-Fotoserie des Fotokünstlers Niko Korte. Vom 29. Juni bis Ende August sind die 14 Werke im Foyer des Tierpark + Fossilium Bochum zu sehen.

Die Arbeiten des Bochumer Kreativarbeiters Niko Korte sind geprägt von opulenten Farben und intensiven Lichtstimmungen. Viele Motive sind an der Nordseeküste oder auf Sylt entstanden. Der Betrachter ist aufgefordert, sich auf die Bildmotive einzulassen, sich in die abgebildeten Landschaften zu träumen und dabei z.B. die Kräfte der Gezeiten, die Wärme der aufgehenden Sonne oder die Kraft des unbarmherzigen Windes selbst spüren zu wollen. Einige Bilder führen den Betrachter jedoch auch weit weg von heimischen Gefilden zu entfernten Landschaften in Südeuropa oder Asien.

Der Bochumer ist bereits seit Mitte der 90er-Jahre kreativ aktiv - anfangs professionell mit Street Art und Charity-Ausstellungen für namhafte Organisationen, später u.a. als Creative Allrounder für verschiedene Webmedienprojekte sowie als Bild-Erschaffer und -Bearbeiter. Seit über 17 Jahren ist Niko Korte außerdem mit seiner Werbeagentur kreativroboter selbständig. Die Fotografie bedeutet für ihn sowohl Ausgleich als auch Ergänzung zu seinem unermüdlichen Kreativeinsatz. Seine Fotoserien fanden bereits in anderen Ausstellungen in Deutschland und Spanien Beachtung. Privat engagiert sich Niko Korte ehrenamtlich für den Tierschutzverein Bochum, Hattingen & Umgebung e.V. und übernimmt dort die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung. Ein Teil des Erlöses aus dem Bilderverkauf soll dem Tierschutzverein direkt zu Gute kommen.


25.06.2018 23:09 Alter: 27 Tage
Hab ich was verpasst? (Foto: D. Schäfer)
Hab ich was verpasst? (Foto: D. Schäfer)
Flamingoküken - 10 Tage alt
Flamingoküken - 10 Tage alt
Fischreiher (Foto: D. Schäfer)
Fischreiher (Foto: D. Schäfer)