Aktuelles

Endlich wieder Tiere erleben! Der Tierpark + Fossilium Bochum öffnet ab Mittwoch wieder seine Pforten

09.03.2021

Das Warten hat ein Ende: Im Zuge der jüngst beschlossenen Lockerungsmaßnahmen der Bundes- und Landesregierung dürfen Zoologische Gärten ihre Tore wieder für Besucher:innen öffnen. Mehr als vier Monate lang war der Tierpark + Fossilium Bochum im Rahmen des zweiten Lockdowns geschlossen. Nun steht eine Wiedereröffnung für Mittwoch, 10. März 2021, an. Zoodirektor Ralf Slabik: „Wir freuen uns sehr, dass die Landesregierung unsere Forderungen der letzten Wochen berücksichtigt hat und Zoos nun ein Teil des vorsichtigen Lockerungs-Fahrplans geworden sind. Besonders für Familien mit Kindern wird der Zoobesuch ein wertvoller Ausgleich in diesen herausfordernden Zeiten sein.“ Die Wiedereröffnung des Tierparks ist allerdings an behördliche Auflagen geknüpft. „Wie bereits im letzten Jahr arbeiten wir mit einem erprobten Hygienekonzept, das zum Schutz unserer Besucher:innen und Mitarbeiter:innen mit einigen Einschränkungen und Verhaltensregeln verbunden ist. Auf Grundlage der aktuellen Corona-Schutzverordnung sind ab sofort im Gegensatz zum Vorjahr eine individuelle, vorherige Terminbuchung sowie eine Besucherregistrierung vor Ort zu beachten“, erläutert Ralf Slabik.

Die Wiedereröffnung wird von vielen Tierfreundinnen und Tierfreunden bereits sehnsüchtig erwartet. „Der enge Austausch mit unseren Besucherinnen und Besuchern war für uns während der angeordneten Schließung sehr wichtig. Die vielen Gesten des Zuspruchs und der Unterstützung, besonders auch in Form von Spenden, sind für uns keineswegs selbstverständlich und daher umso bedeutender. Diese positive Stimmung lässt auch mit diesen Einschränkungen auf eine reibungslose Öffnung hoffen. Wir sind dankbar und froh, dass wir mit der Öffnung unserer Tore unseren Gästen ein Stück Lebensqualität zurückgeben können“, bekräftigt Ralf Slabik. Der Zoobetrieb ist eng an das aktuelle Infektionsgeschehen geknüpft, darum bittet der Tierpark um ein respektvolles und verantwortungsbewusstes Miteinander sowie um das Einhalten der Abstandsregelungen und Verhaltensmaßnahmen im Tierpark. Tierpark-Mitarbeiter:innen werden im Park auf das Einhalten von Verhaltensregeln achten. Bei Nichteinhaltung der Vorgaben wird vom Hausrecht Gebrauch gemacht und ein Parkverweis ausgesprochen.

Alle Informationen, die jetzt für euren Besuch wichtig sind, findet ihr hier in unseren Corona-FAQs.
Weitere aktuelle Entwicklungen und mögliche Anpassungen werden wir ebenfalls hier auf unserer Homepage und über unsere Social-Media-Kanäle bekannt geben.

AIS-Image
AIS-Image